True Blood RPG

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



Neueste Themen

» Yuna Souls (wird heute Abend zu ende gebracht... ich muss leider noch was tun...)
von Yuna Souls Di Aug 21, 2012 5:31 pm

» Fragen
von Godric Fr Mai 11, 2012 1:50 pm

» Deadly Disdain - It's a murderer's secret
von Gast Mo Jul 18, 2011 3:49 pm

» Supernatural RPG -A Dangerous Scramble
von Gast Mi Jun 22, 2011 3:59 pm

» Bloody Deeds - A True Blood RPG
von Gast Mo Jun 06, 2011 12:53 pm

Aktuelles

Wir suchen DRINGEND:


Bill Compton,
Tara Thornton,
Lafayette Reynolds,

und alle anderen freien oder auch erfundenen Charaktere!


Plot


Zur Zeit leider kein Plot!

Unser Team

Admins:
Sookie Stackhouse
Kontakt

Our Sisters



Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

The Dark Side Of The Night

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 The Dark Side Of The Night am Do Dez 02, 2010 6:46 pm

Jessica Hamby

avatar
Moderator


......Stefan.......
......Stefan.....wach auf.....
......stefan wach auf ich liebe dich.......



Wir schreiben das Jahr 1864 .

Mein Name ist Stefan Salvatore. Ich wurde 1847 in Mystic Falls geboren. Mein Bruder Damon und ich wuchsen sehr behütet als Söhne eines Adeligen in Mystic Falls auf. Wir hatten eine unbeschwerte Kindgeit. Damon und ich waren nicht nur Brüder sondern die besten Freunde. Ich muss sagen, das ich kaum welche hatte, wir beide waren glücklich. Bis zu jenem Schicksalhaften Tag.

Ich war gerade mal 17 Jahre alt als ich zum ersten Mal auf die Liebe meines Lebens traf. Ihr Name war Katherine Pierce. Noch nie hatte ich so eine wundervolle Frau getroffen. Eine Beziehung zwischen mir, Katherine und Damon began. Es war eine wunderschöne Zeit,voller Geheimnisse und Intrigen. Ich genoss die Zeit. Diese sollte niemals Enden. Wir hatten zwar nicht viel Zeit aber was ich erlebte machte mich zu einem Mann!

Ende 1864 gab es eine große Jagt auf die Vampire in der Stadt. Durch mein Verschulden spielte ich Katherine in die Arme ihrer Hescher. Es tat mir in der Seele weh meine geliebte Katherine so zu sehen. Damon und ich starteten eine gewagte Rettungsaktion. Wir zwei gegen den Rest der Stadt. Leider wurden wir beide von unserem eigenen Vater erschossen. Das war der Anfang vom Ende. Wir verwandelten uns in das was wir heute sind. Mit Hilfe von Magie und Katherines gewitztheit schaftten wir es die anderen Vampire zu befreien. Diese bedankten sich und gingen in alle Himmelsrichtungen.

Damon, Katherine und ich machten uns auf den Weg nach New York. Dort blieben wir erst einmal ein paar Jahrzehnte. Verborgen vor den Augen der Menschen. Wir lebten unter ihnen. Hatten unseren Spass und lernten viele neue Sachen kennen. Katherine machte Damon mehr und mehr klar wer ihre wahre Liebe ist. Sie kämpfte wie eine Tigerin um mich. Ich erwiedrte ihre Liebe. Dagegen war ich machtlos. Die anderen Vampire ruhten auch nicht. 2010 beschlossen diese aus der Versenkung aufzutauchen und für ihre alte Heimat zu kämpfen. Das Herz aller hing an Mystic Falls. Der einzige Weg war es die geleibte Stadt zurückzukommen. Das war es auch was wir machten.

Wir schreiben das Jahr 2010:


Wir sind mit den anderen nach Mystic Falls zurückgekehrt. Da ich noch immer wie 17 aussah schrieb ich mich in der dortigen Highschool ein. So war es mir leichter meine Opfer zu finden. Jugendliche sind so naiv. Ich wurde rasch beleibt. Der geheimnisvolle Fremde. Mir gefiel die Rolle. Katherine hatte derweil Damon klar gemacht das sie ihn nicht mehr liebte. Sie begehrte ihn als Mann mehr aber nicht. Dieser hatte wohl derweil ein Auge auf ein Menschenmädchen, welches Katherine ähnlich sah. Es war also kein Wunder das dieser sich in sie verliebte. Sie würde für ihn alles tun. Das würde Damon wohl ausnutzen. Wie es mit ihnen weitergehen würde wusste keiner. Was mich betrafft muss ich sagen, das ich mich für Damon freue. Auch er hatte jemanden verdient der ihn liebte. Aber ich würde es ihm nicht leichtmachen. Ich bin ein durchtriebener Vampir der sich nicht so leicht in die Karten bliecken lies.

Oh und was mich betrift. Ich bin ein menchebluttrinkender Vampir . Meine Nahrung ist das Blut der unschuldigen Menschen. Ich töte keine Menschen. Ich trinke so viel wie ich benötige. Das hier ist unsere Geschichte.......

Short Facts:

- Wir sind ein RPG ab 18 Jahren
- Wir lehnen uns an der TV Serie Vampire Diaries an
- Das RPG ist Frei. Geben aber Plots an
- Wir spielen nach Ortstrennung
- Wir Schreiben in der 3 Person/Vergangenheit
- Alle Charas sind willkommen. Serien und erfunden. Liste vorhanden!


Forumlink: http://darksideofthenight.forumieren.com

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten